Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Lastwagen biegt ab und erfasst Frau auf E-Scooter: Tot

Im morgendlichen Verkehr in Düsseldorf stirbt eine Frau auf einem E-Scooter. Der Fahrer eines abbiegenden Lastwagens hatte die 51-Jährige übersehen.

Polizei Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Düsseldorf (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall im Zentrum von Düsseldorf ist eine E-Scooter-Fahrerin am Mittwoch tödlich verletzt worden. Die 51-jährige Frau war nach Angaben der Polizei am Vormittag gegen 9.30 Uhr auf einer viel befahrenen Straße stadtauswärts unterwegs. An einer Kreuzung sei der Fahrer eines Lastwagens nach rechts abgebogen. Dabei habe er offensichtlich die E-Scooter-Fahrerin übersehen, die an der Kreuzung geradeaus fuhr, berichtete die Polizei über den Stand der Ermittlungen. «Die Frau wurde von dem Lkw erfasst und so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb», teilte die Düsseldorfer Polizei mit.

© dpa-infocom, dpa:240403-99-551443/2

Das könnte dich auch interessieren